Fokus

Zielsetzung des Kurses

  • Update und Review durch die ganze Bandbreite der Inneren Medizin
  • Interaktive Fortbildung in Kern- und Spezialgebieten der Inneren Medizin mit Live Diskussion und Chat Rooms
  • Spezielle COVID Sessions

Format

  • State of the art lectures (SAL): Updates und Reviews der wichtigsten Gebiete der Inneren Medizin im Format von Frontalvorlesungen. Klar definierte Lernziele mit Arbeitsunterlagen zu jedem Gebiet.

  • Meet the experts (MTE): Abhandlungen von interdisziplinären Themen zusammen mit 2 Expert*innen.

  • Clinical case seminars (CCS): Praxisorientierte, interaktive Workshops in Gruppen.
    Grosse Auswahl aus allen Themenkreisen der Inneren Medizin. Erarbeitung und Diskussion von Lerninhalten mit ausgewiesenen Spezialist*innen.

  • Special topics (ST): Der letzte Vortrag der State of the art lectures vor jeder Mittagspause wird durch ein Special topic abgedeckt. Die Themen gehören nicht zu den Kerngebieten der Inneren Medizin (z. B. HNO, Neurochirurgie).

Zielgruppe

  • Allgemeinpraktiker*innen und Hausärzt*innen
  • Internist*innen in Praxis und Spital
  • Internist*innen mit Spezialgebiet
  • Kandidat*innen für Facharztprüfung Innere Medizin